Marantz AV8802

Entdecken Sie mit dem Marantz AV8802 das ultimative Heimkino-Erlebnis: Der Netzwerk-AV-Surround-Prozessor/-Vorverstärker/-Tuner kombiniert erweiterte DSP- und DAC-Technologien mit exklusiven Marantz-Innovationen wie HDAM und Stromgegenkopplung. Zahlreiche integrierte Netzwerkfunktionen, einschließlich WLAN und Bluetooth für drahtlose Verbindungsmöglichkeiten sowie Unterstützung für Internetradio und Abo basierte Streaming-Dienste wie Spotify Connect, ermöglichen die Wiedergabe von Inhalten jeglicher Art. Dank seiner erweiterten Videoeinheit wartet der AV8802 außerdem mit vollständiger Unterstützung für hochauflösendes 4K Ultra HD-Video der nächsten Generation sowie die neueste HDMI-Spezifikation einschließlich 4K-Passthrough mit 50/60 Hz und 4:4:4 Pure Color Subsampling mit voller Farbauflösung auf. Da der AV8802 1080p-Inhalte auf 4K hochskalieren und analoge HD- und SD-Videoquellen herabskalieren und transkodieren kann, lassen sich sowohl moderne als auch ältere Videoquellen anschließen, und die Verbindung von Flachbildschirmen und Projektoren erfolgt über ein einziges HDMI-Kabel. Der von der Imaging Science Foundation zertifizierte AV8802 ist mit sämtlichen erweiterten ISFccc-Videokalibierungsfunktionen ausgestattet, anhand derer Videokalibrierungstechniker die Bildqualität für beliebige Fernseher und Frontprojektoren optimieren können. Am Gerät sind acht HDMI-Eingänge gemäß der neuesten Spezifikation für Kompatibilität mit 4K Ultra HD vorhanden, einer davon an der Vorderseite. Über drei der HDMI-Eingänge können zwei verschiedene Displays im Hauptraum (z. B. ein Flachbildschirm und ein Frontprojektor) und ein weiteres in Zone 2 betrieben werden. HDCP 2.2 wird durch ein zu einem späteren Zeitpunkt verfügbares Upgrade unterstützt (Hardwareänderungen erforderlich). Mit Audyssey MultEQ XT32 können Sie den Aufbau Ihres Heimkinos einfach und schnell auswerten und konfigurieren, um eine optimal auf die Akustik des Raums abgestimmte Klangqualität zu erhalten. Anhand von acht Messpunkten generiert MultEQ XT32 eine vollständige Reihe digitaler Präzisionsfilter für ein absolut akkurates, natürliches Klangbild. Für eine noch genauere akustische Kalibrierung unterstützt der AV8002 zudem Audyssey Installer Pro. Audyssey Dynamic Volume wiederum reduziert starke Lautstärkeschwankungen, beispielsweise bei lauten Werbeblöcken, und Dynamic EQ gewährleistet einen ausbalancierten Klang bei jeder Lautstärke. Audyssey LFC (Low Frequency Containment) verwendet erweiterte psychoakustische Algorithmen, um tiefe Bässe zu erzeugen, ohne die Nachbarn oder andere Familienmitglieder zu stören. Audyssey DSX bietet eine dynamische Klangerweiterung, mit der die Klangbühne durch zusätzliche Front-Wide-, Front-Height- oder auch beide Audiokanäle deutlich vergrößert wird. Der AV8802 unterstützt zahlreiche verschiedene Audiodateitypen, darunter MP3, WAV, MPEG-4 AAC und WMA. Zudem kann er hochauflösendes Audioformate wie AIFF, ALAC und FLAC mit bis zu 24 Bit/192 kHz abspielen und bietet eine Funktion zur lückenlosen Wiedergabe vieler Dateitypen für ein unterbrechungsfreies Hörerlebnis. Außerdem ist der AV8802 mit hochauflösenden 2,8-MHz-DSD-Audiodateien kompatibel (DSD ist das leistungsstarke hochauflösende Audio-Codierungssystem für SACD). Der AV8802 ist auf allen Kanälen mit AK4490 32-Bit-DACs ausgestattet und zudem mit XLR-Eingängen und -Ausgängen versehen. Neben dem symmetrischen XLR-Stereoeingang gibt es 15 symmetrische XLR-Ausgänge, darunter die beiden Subwoofer-Ausgänge und die Front-Height/-Wide- und Überkopf-Kanäle. Durch diese umfassende XLR-Kompatibilität wird sowohl zu Hause als auch im Studio eine erstklassige Leistung sichergestellt – insbesondere, wenn der AV8802 über lange Kabel mit weiter entfernt positionierten Leistungsverstärkern verbunden ist. Zusätzlich sorgen 19 Vorverstärkerausgänge (RCA-Anschlüsse) für umfassende Kompatibilität mit verschiedenen Leistungsverstärkertype

2017-05-19T17:35:33+01:00